Important: Please read the Qt Code of Conduct - https://forum.qt.io/topic/113070/qt-code-of-conduct

Build / Debug Probleme unter openSuSe



  • Hallo,
    ich habe auf einem Rechner Qt neu installiert und auf diesem Rechner folgendes Problem:
    In einem SubDirs Projekt sind ausführbare Programme mit und ohne Qt. Alle Programme lassen sich fehlerlos bauen.
    Starte ich nun im QtCreator ein Programm mit Qt, so funktioniert dies ohne Probleme, Programme ohne Qt (Konsole Anwendungen) werden hingegen nicht ausgeführt. (weder in Debug noch in Release Build)
    Starte ich die Konsolen Anwendungen direkt aus eine Shell, so laufen diese problemlos.

    Mein Konfiguration:
    openSuSe Leap 15.1 64 Bit
    QtCreator 4.12
    Qt 5.13.2 und 5.14.2
    gcc 7.5.0
    ld 2.32.0
    gdb 8.3.1

    Auf einem anderen Rechner openSuSe Leap 43.2 mit QtCreator 4.5.1 und Qt 5.10.1.GCC 64bit funktioniert alles problemlos.

    Hat jemand eine Erklärung für dieses Verhalten oder weis Abhilfe ?


  • Lifetime Qt Champion

    @Gerhard Gibt es denn irgendwelche Fehlermeldungen in QtCreator ("Application Output")?



  • Hallo,
    das Problem hat sich erledigt.
    Im Gegensatz zu allen bisherigen Installationen hat sich wurde bei Konstellation die Einstellung "Im Terminal ausführen" vorgegeben, hierdurch funktionierte das ganze nicht.
    Es wurde jedoch auch keinerlei Fehlermeldung ausgegeben.



  • Hallo,
    hat sich doch noch nicht ganz erledigt.
    Wenn ich wähle das nicht im Terminal ausgeführt werden soll, dann startet die Anwendung / der Debugger, und alles läuft wie es soll, jedoch habe ich keinerlei Ausgaben die ansonsten im Terminalfenster erfolgten.
    Wähle ich "Im Terminal ausführen", so startet weder die Anwendung noch der Debugger, im QtCreator Ausgabefenster erfolgt keinerlei Ausgabe.



  • Hallo,

    ein Nachtrag: unter Gnome läuft alles einwandfrei, nur KDE macht Probleme.

    Hat jemand eine Vermutung warum das unter KDE nicht klappt ?


Log in to reply