QT5.0.1 - MYSQL5.1 endlose Geschichte



  • Hallo Leute,

    ich habe die QT5.0.1 Windows-Version (qt-windows-opensource-5.0.1-mingw47_32-x86-offline.exe) installiert.
    MSQL5.1 - Server läuft. (Mit der Qt4.8.X-Version meines Projektes kann ich darauf zugreifen)

    Jetzt wollte ich das Projekt portieren auf QT5.
    Ich habe also die Lib's erstellt und auch die anderen Schritte aus der Hilfe angewendet.
    (reimp fehlte leider wieder in der mingw)

    Mit mingw32-make confclean die Entwicklungsumgebung zurückgesetzt.
    dann mit

    configure.exe -debug-and-release -platform win32-g++ -qt-sql-mysql -I d:/Programme/Qt/5.0.1/Src/qtwebkit/Source/JavaScriptCore/icu/unicode -I d:/Programme/Qt/5.0.1/Src/qtwebkit/Source/JavaScriptCore/icu -I d:/Programme/MySQL/MySQLServer51/include -L d:/Programme/MySQL/MySQLServer51/lib/opt -l mysql -opensource -qt-libpng -qt-libjpeg -qt-freetype -saveconfig my_mysql_qt_enviroment.qt -opengl desktop -no-icu

    die Entwicklungsumgebung 'neu definiert'.

    Die Entwicklungsumgebung (die QT-Dateien), wird erstellt, keine Fehlermeldungen.

    Mit QCreator 2.6.2 aus der installation mein Projekt neu kompiliert.
    Programm start -> Meldung: Driver not loaded

    Ich bin leider nur ein Neuling mit QT und würde mich sehr freuen, wenn jemand Ideen hat,
    woran das liegen kann.

    Falls Ihr noch Angaben benötigt, bitte kurz reinschreiben welche.

    Ach ja die Flags: -opengl desktop -no-icu habe ich gesetzt, weil ich sonst Fehlermeldungen erhalte.
    Windows7 x64, QT5.0.1, MYSQL5.1, falls noch Info benötigt werden, einfach posten, ich stell dann alles,
    soweit ich kann, zur Verfügung.

    LG
    rohaase




Log in to reply
 

Looks like your connection to Qt Forum was lost, please wait while we try to reconnect.